Welcome To The Jungle: Babylon ORCHESTRA presents unVEILed Vol. II: Wooden Playground

12 Sep 2019

Am 12. September Juni 2019 lädt das Babylon ORCHESTRA zu einem interaktiven Konzert in Wedding ein. Das Publikum darf sich auf ein außergewöhnliches Musikerlebnis mit Happening-Charakter freuen. „Erkunde den playground im neuen Luchsbau“, lautet das Motto…

Dein Raum, dein Körper. Im Luchsbau bewegt sich was. Spürst du den Puls, das Atmen des Holzes? – Das Babylon Orchestra betritt neue Wege und performt erstmalig in einem Club. Inmitten eines akustisch wuchernden Dschungels laden drei Musiker des Orchesters gemeinsam mit zwei weiteren Künstlern zu einem interaktiven Abend im hölzernen Luchsbau ein. In drei verschiedenen Slots entführen sie das Publikum in einen lebendigen Organismus, den es zu erkunden gilt. Während sich sphärische und orientalische Klänge der Kamanche, Oud, Violine und Duduk mit dem Gesang von Hani Mojtahedy und Sounds von Elektro DJ Guido Schneider vermischen, entsteht eine Welt, in der neue Verbindungen möglich werden und jeder sich selbst und die anderen als Einheit mit dem Raum erleben kann. „Werde eins mit dem ‚wooden playground‘“, raunt es aus allen Ecken.

Das Happening findet in drei verschiedenen Slots statt: 21, 22 & 23 Uhr, anschließend ab 24 Uhr: Oriental Beats Clubnight (DJ Ipek). Hier geht es zu den Tickets

Mit: Hani Mojtahedy (Gesang) Guido Schneider (DJ) und den Musikern des Babylon Orchestra Berlin: Farhang Moshtagh (Kamanche) Mohannad Nasser (Oud) Deniz Mahir Kartal (Duduk/Alt Sax)

Idee & Konzept: Sebastian „Luchs“ Welker (Regie) und Mischa Tangian (musikalische Leitung)

Die Konzertreihe unVEILed wird unterstützt von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa in Berlin und ist eine Kooperation mit dem Konservatorium für türkische Musik Berlin.

NACH
OBEN